Mittwoch, Januar 05, 2011

paranoid.

Am 01.09.2011 bekommt Frau Eiskalt ein Kind. Hat Sie geträumt. Erinnert ihr euch noch, was ihr in der ersten Nacht des neuen Jahres geträumt habt? Oma Eiskalt hat früher immer erzählt, das was man in dieser Nacht träumt, geht auch in Erfüllung. Ich hoffe nicht. Meiner gestrigen Suche nach "verstärktem Harndrang, Hunger- & Schwindelgefühl" bin ich laut Google schwanger, oder paranoid. Ich tippe auf letzteres.

Kommentare:

  1. Ich mach mich schon mal an`s Babysöckchenstricken für Baby Eiskalt;-)

    AntwortenLöschen
  2. oh nee ...das würd so überhaupt nicht zu Frau Eiskalt passen ..hattet ihr Euch nicht auf Kaninchen oder sonstige Haustiere geeinigt? :-)

    AntwortenLöschen
  3. Pack das Müsli auf deinem Schreibtisch weg. Das ist nicht gut für dich! :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh! Aber dann würden wir doch noch herausfinden, auf welche Größe deine Hupen anschwellen können. :-)

    Ich hatte übrigens letztes Jahr zur Zeit der "Einnistung" von einem Babymädchen geträumt....

    Aber: Wenn man von einem Baby träumt, ist das ein Zeichen für einen Neubeginn - und den hast du ja gerade wirklcih gestartet! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Also um dich zu beruhigen: Bei mir deutet das oft darauf hin, dass mir schwindelig ist, weil ich zuwenig gegessen habe, ich Heißhunger aus gleichen Gründen habe und der Harndrang davon kommt, dass ich viel getrunken habe, um das wenige Essen auszugleichen :-)

    AntwortenLöschen
  6. Bis zum 09.01. wär das aber ein absoluter Blitzstorch. Weltrekord sozusagen ^^

    AntwortenLöschen
  7. @Judy: Muahaha... (ich denke, du hast gelaserte Adleraugen? ;))) *g*

    AntwortenLöschen
  8. Das amerikanische Datum. Sorry, ich falle immer wieder drauf rein... ARGH :P

    AntwortenLöschen
  9. wie soll das kleine denn heissen? icebaby oder so? :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab auch schon die zweite Nacht in folge von Babys geträumt. Liegt wohl eher am Wetter!

    AntwortenLöschen
  11. Ich mittlerweile auch. Da liegt was in der Luft ^^

    AntwortenLöschen
  12. Wenn ich im aktuelen Post was von Eis und Bier lese.. Gratulation! wählt den Vornamen mit bedacht :)

    AntwortenLöschen
  13. @Lilly: Die werden ja nicht schlecht vom Rumliegen ;))
    @Paderkröte: Vorerst auf gelegentliche Zoobesuche, damit wir noch ein bisschen um die Welt jetten und uns Alkoholexessen hingeben können ;)
    @Mary: Ich will ja keine fette Schwangere werden ;)) - außerdem gibt's dazu einen Haufen frischer Vitamine jeden morgen.
    @S.b.k.v.S: Ich weiß nicht, wo DD noch hinschwellen soll ;( ...das mit dem Neubeginn gefällt mir und ich schiebe es einfach darauf.
    @Lauffrau: Kommt ungefähr hin *lacht*
    @Tilli: Nee, ich tippe dagegen. Wäre auch grad ganz schlecht...
    @Bluhnah: Helmut oder Gisela.
    @Federkissen/ Judy: Das beruhigt mich :)) Sehr. Mittlerweile träum ich jeden Nacht von psychopatischen Mördern.
    @Pottkieker: Sag bloss Du fändest Gin Oliver oder Pamela Absinth nicht toll???

    AntwortenLöschen
  14. Warst du da eigentlich schon überfällig, wenn ich mal so indiskret fragen darf?

    AntwortenLöschen

Ein Hinweis. Ein Blog gehört nur dem Schreiber und ist für ihn der Ort, um alles abzuladen. Egal ob es nichtssagend, reflektiert, unreflektiert, gewichtig, emotional, scheisse oder sonstwas ist. Ein Blog ist auch ein bisschen als Zugang zu den Gedanken eines Menschen zu sehen und vor allem als Leser MUSS ich das so sehen. Es ist ein Privileg da mitlesen zu dürfen.