Donnerstag, Dezember 23, 2010

"katastrophenmeldung."


Die ersten Tage hat Frau Eiskalt gut überstanden. Der Liebste auch. Sie hat lediglich weiße Unterwäsche in graue verwandelt. Mit der Waschmaschine. Grauer Bettwäsche und 60° Grad. Ausgerechnet eines ihrer Lieblingsstücke, dass der Liebste netterweise schon direkt in die leere Waschmaschine statt in den Wäschekorb geworfen hatte. Und Frau Eiskalt hat's übersehen. Beim Anblick dieses grauen Stofffetzens musste Sie schon schlucken. Ein bisschen. Na es gibt für alles ein erstes Mal. Auch fürs Verfärben von Wäsche. Ansonsten sind sie einfach nur sehr, sehr glücklich und es ist unbezahlbar den Anderen abends, nach einem stressigen Tag, in den Arm nehmen, gemeinsam kochen, reden und einschlafen zu können.

Allen Lesern wünsche ich ein entspanntes, besinnliches Weihnachtsfest. Leckeres Essen. Schöne Momente. Strahlende Augen. Und Liebe!

Kommentare:

  1. Ihnen auch ein frohes Fest und ein paar besinnliche Tage.

    AntwortenLöschen
  2. Solche Dinge gehören doch einfach zum Alltagsleben dazu liebe Evo, auch wenn bei mir verfärbte Wäsche ganz oben auf einer NO GO Liste stehen würde lach...

    Aber es bedeutet auch willkommen im Leben & in der Partnerschaft und das ist doch Weltklasse! Ich lese ja sonst eher heimlich mit, seit einer längeren Zeit & Psst!

    Jedoch erfreut mich Dein Verlauf 2010 so etwas von Herzen und bitte weiter so. Euch beiden ein wunderschönes erstes Weihnachtsfest in Düsseldorf und ad multos annos!

    Alles Liebe Euch, Jas

    AntwortenLöschen
  3. Euch beiden ein wunderschönes gemeinsames Weihnachtsfest!

    Und vielleicht lässt sich ja sogar noch die Wäsche im neuen Jahr mit etwas Glück entfärben ;-)

    AntwortenLöschen
  4. liebe sabrina,

    auch für euch ganz wunderschöne weihnachtstage....bonn ist kurz vorm einschneien- und ich denke- das ganze wird bei mir seeehr ruhig von statten gehen...!

    liebe grüße
    sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hey Frau Eiskalt!!
    Willkommen in NRW und Kilometer hohem Schnee derweil.
    Ich kann es nicht mehr sehen!! ;)

    Ich wollte dir ganz schnell schöne Weihnachtsfeiertage wünschen!! Es ist total schön zu lesen, wie glücklich du bist. Das ist doch sicherlich das schönste Geschenk für dich in diesem Jahr.

    An dich und deinen Liebsten also "Frohe Weihnachten" und ruhige, besinnliche Stunden zu Zweit.
    ..und auf den baldigen Cafe im miamamia :)

    hugs and kisses
    Milva

    AntwortenLöschen
  6. Wünsche euch beiden auch ein wunderbares Weihnachtsfest!

    AntwortenLöschen
  7. Fröhliche Weihnachten und einen guten gemeinsamen Start!

    AntwortenLöschen
  8. so nu hammwa weihnachten hinter uns und freun uns aufs neue jahr - gelle?
    liebe grüße und guten rutsch!

    AntwortenLöschen

Ein Hinweis. Ein Blog gehört nur dem Schreiber und ist für ihn der Ort, um alles abzuladen. Egal ob es nichtssagend, reflektiert, unreflektiert, gewichtig, emotional, scheisse oder sonstwas ist. Ein Blog ist auch ein bisschen als Zugang zu den Gedanken eines Menschen zu sehen und vor allem als Leser MUSS ich das so sehen. Es ist ein Privileg da mitlesen zu dürfen.